HRV-Messung (Lebensfeuer®)

Für Fragen aus den Bereichen Leistungs- und Regenerationsfähigkeit, Burnout, Erschöpfung oder wenn Sie spezielle Ansatzpunkte erkennen möchten, um Ihre Gesundheit zu fördern biete ich eine HRV-Lebensfeuer-Messung von Autonom Health an. 

Die Messung der Herzratenvaribilität ist ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren. Es wird ähnlich dem Biofeedback das körperliche, emotionale, geistige und soziale Erleben in Form einer innovativen Darstellungsform als Lebensfeuer® aussagekräftig abgebildet.

Die Lebensfeuer®-Messung ist ein modernes Verfahren, das in der individuellen und betrieblichen Gesundheitsförderung wie auch in der Burnoutprophylaxe und -behandlung Einsatz findet.

Es ist ein innovatives Verfahren, dass im Spitzensport, in der betrieblichen Gesundheitsförderung wie auch in der Burnoutprophylaxe Einsatz findet.

 

Ihr Nutzen einer HRV-Analyse

  • zur Förderung Ihrer Gesundheit und Vitalität
  • Sichtbar machen von Belastungsfaktoren im Alltag
  • Sichtbar machen von Erholung- und Regenerationsphasen im Alltag
  • Burnoutprävention
  • unterstützenden Analyse zur Planung der Burnoutbehandlung
Villach, HRV-Lebensfeuer, Herzratenvariabilität

Analyse der Herzratenvariabilität

Durch das HRV-Lebensfeuer erhalten Sie einen individuellen und die ausführlichen Berichte zu ihrer Konstitution und den augenblicklichen Ressourcen im Rahmen von Belastungen.  Im Leistungsport wird dieses Verfahren seit Langem eingesetzt um das Training und die Regeneration bestmöglich zu gestalten.

 

Mit einer HRV Messung können auch zielgerichtete und maßgeschneiderte Maßnahmen für die Burnoutprävention abgeleitet werden.

 

Eine hohe Herzratenvariabilität bedeutet, dass diese Person über viele Ressourcen verfügt,  Belastungen und Stress zu begegnen.

 

Im Verlauf der Messung sind werden persönlichen Belastungen und Regenerationsphasen erkennbar.

 

Darauf aufbauend können individuelle Lösungen und Behandlungen für Ihre Fragestellung abgeleitet werden.

 

 

 

 

Durch eine 24h-Messung der Herzratenvariabilität erhalten Sie  einen Bericht mit folgenden Inhalten

 

  • Körperliche, geistige Belastbarkeit
  • Regenerationsfähigkeit und –qualität
  • Schlafqualität – Schlafarchitektur, -dauer
  • Burnoutrisiko

 

Informationen zu den Kosten finden Sie hier

 

Das Aktivitätenprotokoll kann auch in einer App verfasst werden.

 

Hier gehts zur App im Apple App Store.

 

Hier gehts zur App auf google play.

Ablauf der Messung

Im Erstgespräch werden Ihre individuellen Fragestellungen beantwortet, und eine ausführliche Anamnese erstellt.

 

Die Messung - Sie erhalten den Leihrecorder, der so klein wie eine Zündholzschachtel ist, und in den nächsten 24 Stunden Ihre Pulsschläge aufzeichnet. Der Recorder ist nicht wasserfest, und muss beim Duschen, Baden und in der Sauna abgenommen werden. Danach bringen Sie das Gerät einfach wieder an den Elektroden an. Die Messung starten selbstständig wieder.

Sie führen in den 24h ein Aktivitätsprotokoll (händisch oder per APP). So können im Bericht die körperlichen und emotionalen Reaktionen den Tagesaktivitäten zugeordnet werden.

 

Die Ergebnisse – Im Beratungsgespräch werden entsprechend ihrer Fragestellung individuelle Lösungen erarbeitet.

 

Sie erhalten einen ausführlichen Bericht, einen Zugang zu Ihrer Messung im Analyseportal.


Gesunde Gründe für eine HRV-Lebensfeuer® Messung:

 

 

„Stress- und sonstige Belastungen haben bei mir bereits Spuren hinterlassen.  Was kann ich tun um mich wieder zu erholen?“

 

„Wie kann ich meine Batterien wieder aufladen?“

 

„Das Studium fordert mich im Moment sehr. Was kann ich tun um mit Stress besser umzugehen?“

 

„Gesundheit ist mir wichtig! Ich möchte neue Impulse, wie ich meinen Körper und meine Psyche durch Lebensstil, Ernährung und Mentaltraining gut unterstützen kann.“

 

„Ich habe eine chronische Erkrankung, und bin dadurch emotional sehr belastet. Ich möchte für mich Entlastungsstrategieen finden, und meine Regeneration unterstützen.“

 

„Wir möchten die Führungskräfte in unserem Unternehmen unterstützen mit Herausforderungen und Belastungen bestmöglich umzugehen. Durch die HRV-Lebensfeuer®-Messung verfolgen wir das Ziel der Burn-out Prävention und möchten ein neues Bewusstsein für „Gesundes Führen“ etablieren.“